• Die Vereinigung der Bobath Therapeuten
  • Gemeinsame Konferenz der deutschen Bobath – Kurse e.V. (G.K.B.)
  • BIKA®, die Bobath Initiative für Kranken- und Altenpflege
  • VeBID – Verein der Bobath InstruktorInnen (IBITA) Deutschland und Österreich e.V.

Willkommen beim Bobath-Konzept-Deutschland

Sie befinden sich auf der gemeinsamen Seite der vier Verbände, die sich interdisziplinär aus verschiedenen Perspektiven mit der Umsetzung des Bobath-Konzepts befassen.

Das Bobath-Konzept:

  • ...ist ein bewährtes, weltweit verbreitetes bewegungstherapeutisches Behandlungskonzept für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Funktionsstörungen

  • ...ist anwendbar bei Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit angeborener bzw. frühkindlich erworbener zerebraler Bewegungsstörung, bei Entwicklungsverzögerungen unklarer Genese, sensomotorischen Störungen und anderen neurologischen sowie neuromuskulären Erkrankungen

  • ...ist von den Krankenkassen anerkannt und wird nach ärztlicher Verordnung durchgeführt

  • ...basiert auf neurophysiologischen und erntwicklungsneurologischen Grundlagen und orientiert sich an den Ressourcen und der Zielsetzung des Patienten

  • ...wird von Therapeutinnen und Therapeuten der Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie sowie von Ärztinnen, Ärzten und Pflegepersonal optimalerweise in berufsübergreifender Zusammenarbeit angewandt

Das Bobath Konzept ist ein Therapiekonzept auf neuro-physiologischer Grundlage unter Einbeziehung des Menschen in seiner Persönlichkeit

Das Bobath Konzept bietet:

 

  • Eine Interdisziplinäre Ausbildung weltweit

  • Ein 24-Stunden-Konzept

  • Berücksichtigung aller Fähigkeitsstörungen in allen Phasen der Rehabilitation und Entwicklungsneurologie

  • Spezifische Handlungskompetenzen

  • Ständige Weiterentwicklung seit 1950

  • Einen individuellen Dialog mit dem Patienten und seinen Angehörigen

  • Einen ressourcenorientierten aktiven Lernprozess

In den Anfangsjahren standen bei Kindern die Cerebralparesen und bei Erwachsenen die Hemiplegie im Mittelpunkt des therapeutischen Handelns. Wissenschaftliche Erkenntnisse veränderten den Blickwinkel, was zu einer Erweiterung des Therapie- und Förderspektrums führte. Heute behandeln und fördern Bobath-Therapeuten auf Evidenz basierender Grundlage Menschen jeden Alters mit neurologischen Erkrankungen und Kinder auch mit Entwicklungsverzögerungen. Das handlungs- und lösungsorientierte Therapie- und Förderkonzept ist auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten und die Bewältigung seines Alltages ausgerichtet. Es bezieht das Lebensumfeld in die Behandlung ein.

Die BIKA®, Bobath Initiative für Kranken und Altenpflege, ist der Verband der Pflege-Instruktorinnen in Deutschland. Die pflegetherapeutische Betreuung von Schlaganfallpatienten und anderen neurologischen Erkrankungen stellt einen wesentlichen Bestandteil im Genesungsprozess des Patienten dar. Die Kurse der Therapeutisch aktivierenden Pflege BOBATH BIKA ® entwickeln und stärken Pflegende in ihren Handlungskompetenzen. mehr Informationen >>

GKB
„Gemeinsame Konferenz der deutschen Bobath – Kurse e.V. (G.K.B.) Darin schließen sich die durch die G.K.B. anerkannten Bobath-Kurszentren in Deutschland zusammen. Diese führen Weiterbildungslehrgänge für Therapie auf neurophysiologischer/entwicklungsneurologischer Grundlage (Bobath-Kurse) für die Behandlung von Säuglingen, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch. mehr Informationen >>

VeBID – Verein der Bobath InstruktorInnen (IBITA) Deutschland und Österreich e.V.
In diesem Verein haben sich die IBITA-anerkannten Bobath InstruktorInnen aus den Ländern Deutschland und Österreich zusammengeschlossen. Im Rahmen dieser nationalen Organisation hat sich der Verein verpflichtet, die internationalen Standards der IBITA einzuhalten, aktuelle up-dates und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu verfolgen und diese Entwicklungen laufend in die Fort-und Weiterbildungskurse zu integrieren. Die VeBID wurde im Jahre 1996 gegründet. Er fungiert als nationaler Ansprechpartner für Kostenträger, für Kurszentren, für Anfragen von Kursteilnehmern und Kursinteressenten. mehr Informationen >>

Die Vereinigung der Bobath-Therapeuten Deutschlands e.V. ist ein interdisziplinärer Fachverband, in dem Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Ärzte organisiert sind, die eine Weiterbildung im Bobath-Konzept für Kinder (Entwicklungsneurologie) und oder Erwachsene (neurorehabilitation) absolviert haben .Aufgaben sind die Sicherung der Qualität bobath-therapeutischer Arbeit, die wissenschaftliche Fundierung des Konzeptes und die Beratung sowie die Fortbildung der Mitglieder. Einmal jährlich wird eine 4-tägige Fachtagung ausgerichtet. mehr Informationen >>